Seit Jahren unterstützen engagierte Kollegen der Harmonic Drive AG den Rotary Cup - ein knapp sieben Stunden langes Benefizturnier - veranstaltet vom Rotary Club Limburg. Mit der Zielsetzung Kinder- und Jugendprojekte im Landkreis zu unterstützen, betraten am Samstag elf Kollegen den Rasen auf dem Stephanshügel in Limburg. Wochenlanges Training sollte sich auszahlen und der Ehrgeiz war von Anfang an groß.

In diesem Jahr nahmen 20 Hobbymannschaften verschiedenster Unternehmen und Verwaltungen der Region teil. Rotary International ist ein weltweites Netzwerk engagierter Männer und Frauen, die eine gemeinsame Vision verfolgen. Sie wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde und in internationalen humanitären Hilfsprojekten. Eine Vision, die unsere Kollegen teilen und gerne unterstützen. Zielsetzung war neben einem spannenden Spieltag einen hohen Erlös zu erzielen, um Kinder- und Jugendprojekte im Landkreis zu unterstützen.

Das Wetter spielte mit, die Atmosphäre war toll und spannende Matches konnten bestaunt werden. Runde für Runde überstand die Mannschaft und fand sich schließlich im Finale wieder. Das Tempo des Spiels war von Anfang an hoch, beide Teams wollten den Pokal in Händen halten. Doch am Ende konnte sich die Mannschaft der Harmonic Drive AG mit 4:0 gegen die Mannschaft der AMG Bau durchsetzen. Das eigentliche Ziel wurde ebenfalls mehr als erreicht. Die erspielte Summe kann nun verschiedenste Projekte in der Region unterstützen.

Downloads