Einbausatz HDUA

Das kompakte Differentialgetriebe

Das Flachgetriebe der Baureihe HDUA ist ein Differentialgetriebe mit kompaktem und einfachem Aufbau. Auf kürzester axialer Baulänge realisiert es hohe Getriebeuntersetzungen. Aufgrund des koaxialen An- und Abtriebes eignet es sich ideal als Differentialgetriebe für Phasenverstellungen und Geschwindigkeitsregelungen. Es ist sowohl als Einbausatz als auch als Unit mit integrierter Lagerung verfügbar.

Prädestiniert für Phasenverstellungen

Die geringe axiale Länge der Flachgetriebe der Baureihe HDUA ermöglicht höchste Untersetzung auf kleinstem Bauraum. Die Flachgetriebe sind besonders geeignet für den Einsatz in dynamischen Servosystemen sowie als Differentialeinheit für Phasenverstellungen und Geschwindigkeitsregelungen. Der einfache Einbau und die Wartungsfreiheit sind weitere Gründe für den Einsatz dieses Getriebes in allen Bereichen des modernen Maschinenbaus.

Die kompakten Flachgetriebe der Baureihe HDUA eignen sich ideal für den Einsatz im Maschinenbau oder in anspruchsvollen Servosystemen. Die Baureihe ist sowohl als Einbausatz als auch als Unit mit integrierter Lagerung der Antriebswelle verfügbar.

Das Harmonic Drive® Funktionsprinzip des Wellgetriebes wird bei den Flachgetrieben der Baureihe HDUA um ein Element erweitert. Der Dynamic Spline (DS) ist ein innenverzahntes Hohlrad mit gleicher Zähnezahl wie der Flexspline. Dieses Bauteil rotiert in gleicher Drehrichtung und mit gleicher Drehzahl wie der Flexspline und wird im Untersetzungsbetrieb als Abtriebselement eingesetzt. Eine Fase am Außendurchmesser unterscheidet den Dynamic Spline vom Circular Spline.

Leistungsbereich

Anzahl Baugrößen 8
Untersetzung i [] 78 - 320
Wiederholbares Spitzendrehmoment TR [Nm] 29 - 3720
Maximale Antriebsdrehzahl nin (max) [min-1] 1750 - 3500

Einbausatz HDUA

Das kompakte Differentialgetriebe

0%