Produkte Anwendungen Technologie Downloads Unternehmen Karriere
Kontakt News

Systemingenieur für Luftfahrtaktuatoren (m/w/d)

Wir bei Harmonic Drive SE entwickeln, produzieren und vermarkten international seit über 50 Jahren hochpräzise Antriebslösungen individuell für unsere Kunden. Ob in dem Marktsegment Luft- und Raumfahrt, der Robotik und Automation, des allgemeinen Maschinenbaus, der Lebensmittelindustrie sowie in der modernen Medizintechnik und auch in Sonderumgebungen – höchste Präzision und Qualität für unsere Kunden sind Prinzipien unserer Unternehmenskultur.

In anspruchsvollen Branchen erfolgreich gemeinsam mit und für unsere Kunden aktiv die Zukunft zu gestalten, ist ein Zeichen unserer Innovationskraft im Bereich der hochpräzisen Antriebstechnik. Produktions- und Entwicklungsstandorte auf höchstem technologischen Niveau in Deutschland, Japan und Amerika sowie Tochtergesellschaften in Europa und Asien sorgen dafür, dass wir weltweit hochspezialisierte und intelligente Antriebslösungen und mechatronische Systeme anbieten können. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Antriebstechnik mit!

 

Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche Koordination der Produktentwicklung von Luftfahrtaktuatoren entsprechend dem V-Modell.
  • Übergeordnete Instanz, die alle Abläufe im Produktlebenszyklus wie Konzeption, Fertigung, Betrieb, Wiederverwertung überblickt.
  • Entwicklung, Analyse, Validierung und Fixierung der Anforderungen (Requirementengineering) und herunterbrechen auf Sub-Ebenen (Requirement-Breakdown).
  • Voruntersuchungen der Umsetzbarkeit und Identifikation von Risikopfaden abschätzen der Risiken.
  • Konzeptionierung und Analyse der Systemarchitektur und Ableitung von Konzepten.
  • Technische Dokumentation.
  • Erarbeiten von Testplänen, Testprozeduren und Testberichten zur Verifikation der Anforderungen.
  • Begleiten von Safety-Prozessen gem. SAE ARP 4761 (FMECA, FTA, Zuverlässigkeitsanalysen).
  • Präsentation der Entwicklungsergebnissen zu internen / externen Stakeholdern.

 

Ihr Profil

  • Studium Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder Mechatronik mit Abschluss Dipl.-Ing., M.Sc., M.Eng. oder vergleichbarer Abschluss.
  • Fortgeschrittene Prozesskenntnisse zur Entwicklung nach dem V-Modell (speziell SAE ARP 4754).
  • Kenntnisse spezifischer Normen wie DO-160 und MIL-STD-810.
  • Grundlegende Kenntnisse beim Umgang mit Tools zum Requirement-Management.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung für Luftfahrtaktuatoren.
  • Kenntnisse im Bereich der technischen Mechanik, Getriebetechnik und Tribologie.
  • Kenntnisse im Bereich der Mechatronik / Elektrotechnik, speziell Motor und Feedbacksysteme.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, MATLAB).
  • Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken, hohes technisches Verständnis und Selbständigkeit.

 

Unser Angebot

Als innovatives und führendes Unternehmen der Branche suchen wir kreative Mitarbeiter, die mit Leidenschaft immer die beste Lösung entwickeln und auch erfolgreich umsetzen wollen. Wir fördern Initiative und legen Wert auf eine langfristige Bindung an unser Unternehmen. Als Arbeitgeber liegt uns dabei das Wohlergehen der Mitarbeiter besonders am Herzen. Werden Sie Teil von unserem kollegialen und professionellen Arbeitsumfeld und profitieren Sie von unseren attraktiven Sozialleistungen, unserem umfangreichen Einarbeitungskonzept sowie hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

 

Jetzt bewerben

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Thomas Heger, Lorena Mink, Tanja Weimer & Donata Stein
Personalabteilung

Fon: +49 6431 5008-139