Produkte Anwendungen Technologie Downloads Unternehmen Karriere
Kontakt News

ESMATS 2019

Die diesjährige ESMATS (European Space Mechanisms and Tribology Symposium) findet vom 18. bis 20. September 2019 in München statt. Raumfahrt-Experten aus aller Welt geben ihr Wissen weiter, diskutieren Erfolge und Erfahrungen und bündeln ihre Expertise in der einzigartigen Gemeinschaft der europäischen Raumfahrtindustrie. Sebastian Rivera, Expert Strategic Sales Aerospace bei der Harmonic Drive AG, referiert auf der diesjährigen ESMATS über die Leistung und Lebensdauer von Harmonic Drive® Getrieben für Raumfahrtanwendungen.

"Gerade im Bereich der Luft- und Raumfahrt ist der internationale Austausch mit Kollegen und Experten unabdingbar, um auf dem Laufenden zu bleiben und neue Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Deshalb freuen wir uns sehr, auch in diesem Jahr Teil der ESMATS 2019 zu sein und unsere Getriebe für Raumfahrtanwendungen vorstellen zu dürfen", erklärt Sebastian Rivera. „Harmonic Drive® Getriebe werden seit Jahrzehnten erfolgreich im Weltraum eingesetzt – ganz gleich, ob Roter oder Blauer Planet: Motoren, Antriebe und Systeme der Harmonic Drive AG kommen überall dort zum Einsatz, wo höchste Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit gestellt werden.“

Harmonic Drive® Getriebe für Raumfahrtanwendungen

Ob Raumschiff oder Sonde – Flugobjekten der Raumfahrt ist eines gemein: Ihre Komponenten stehen enormen mechanischen Belastungen gegenüber und tragen höchste Verantwortung für einen erfolgreichen, sicheren Einsatz.

Eine der größten Herausforderungen bei der Verwendung von Getrieben für den Einsatz im Weltraum ist die effektive Schmierung. Sonderschmierstoffe werden aufgrund der anspruchsvollen Umgebung im Weltraum vor allem für den Temperatureinsatzbereich und die Verwendung im Vakuum entwickelt. Aufwendige Tests unter Vakuum im Prüffeld sind notwendig, um Aussagen zur Getriebelebensdauer machen zu können. Dabei geht es auch darum, das optimale Verhältnis aus Schmierstoffmenge und Wirkungsgrad bei extrem tiefen Temperaturen zu wählen. Darüber hinaus sind die Anforderungen an fundamentale Bauelemente wie Präzisionsgetriebe stetig gestiegen. Positionier- und Wiederholgenauigkeit haben in der Raumfahrt neben hoher Drehmomentkapazität, hoher Verdrehsteifigkeit und insbesondere einer leichten als auch kompakten Konstruktion absolute Priorität. Zuverlässigkeit und Leistungsdichte sind unabdingbar. Erfüllt wird jenes Eigenschaftsprofil von Harmonic Drive® Getrieben.

Bereits vor mehr als 40 Jahren wurden die ersten Getriebe der Harmonic Drive AG im Kontext der Apollo-15-Mission ins All geschickt und trugen zum Erfolg des Mondflugs bei, welcher mit einer sicheren Wasserung des Raumschiffs im Pazifik endete. In Satelliten und Solarpanels kommen des Weiteren Einbausätze der Baureihe CPL zum Einsatz, welche dank gewichtsoptimierter Konstruktion als kompakte, leichte Bauform und konstruktive Lösung dient.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Saskia Andries
Marketing und Kommunikation

Fon: +49 6431 5008-214

E-Mail: saskia.andries@harmonicdrive.de