Produkte Anwendungen Technologie Downloads Unternehmen Karriere
Kontakt News

Kundentag bei der Harmonic Drive AG

Beim Kundentag der Harmonic Drive AG am 06.10.2015 erhielten die Gäste die Möglichkeit, direkte Gespräche mit Fachleuten aus dem Produktmanagement, der Konstruktion & Entwicklung sowie Fertigungsexperten zu führen. Vorstandsvorsitzender Ekrem Sirman lud die Teilnehmer dazu ein, sich über die Entwicklung neuer Getriebe und Servoantriebe in seinem Unternehmen zu informieren.

Der erste Teil des Kundentags stand ganz im Zeichen individueller Produktlösungen. Anhand des Baukastenprinzips des SolutionKit® veranschaulichte Ingolf Schäfer, Gesamtvertriebsleiter der Harmonic Drive AG, wie es der Harmonic Drive AG gelungen ist, schnellere Taktzeiten, bessere Qualität und eine höhere Genauigkeit in Verbindung mit einem hohen Individualisierungsgrad zu gewährleisten und so die spezifischen Kundenforderungen optimal zu befriedigen. Dr. Matthias Mendel, Leiter Konstruktion & Entwicklung Mechanik, legte anschließend dar, welche Getriebe- und Anwendungsspezifikationen aus den verschiedenen Branchen an die Konstrukteure des Unternehmens herangetragen werden und in welchen Entwicklungen diese Anforderungen münden. Schwerpunkt des zweiten Vortragteils lag auf den Servoantrieben der Harmonic Drive AG. Bernhard Wührl, Leiter Konstruktion & Entwicklung Servotechnik, stellte zum einen die mechatronischen Produktlinien des Unternehmens vor. Zum anderen legte er dar, wie sich diese Technologien hinsichtlich ihrer Drehmomentdichte, ihrer maximalen Dynamik und der Hohlwelle unterscheiden und welche Vorteile sie haben  „Unsere Möglichkeiten im Detail – Ihre Chancen für das Gesamtsystem“ - zu diesem Thema berichteten Martin Böhmer, Vertriebsingenieur Aerospace, Defence & Special Environment sowie Bernhard Wührl. Sie zeigten auf, welche Anwendungen sich mit den Getrieben der Harmonic Drive AG realisieren lassen.

Zwischen fachlichem Austausch und Fachvorträgen war der Rundgang in den Produktionshallen ein Schwerpunkt des Kundentags. Ein weiteres Highlight war die Präsentation des Fraunhofer IPA über den Care-O-Bot 4. Hierbei handelt es sich um einen mobilen Roboterassistenten zur aktiven Unterstützung im häuslichen Umfeld. Diese vierte Robotergeneration ist agiler und modularer als sein Vorgänger und bietet vielfältige Interaktionsmöglichkeiten. Die Vielfalt in der Anwendung macht Serviceroboter zum Leitprodukt der nächsten Jahrzehnte. Hier werden mit Sicherheit präzise Bewegungen benötigt – Anforderungen, die sich mit Produkten der Harmonic Drive AG bestens erfüllen lassen.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Saskia Andries
Marketing und Kommunikation

Fon: +49 6431 5008-214

E-Mail: saskia.andries@harmonicdrive.de